Was ist das nur verrückt: Es wird früher und früher dunkel, die Uhrzeit ist auch völlig durcheinander und dann ist es auch plötzlich schon November. Doch anstatt sich in mit heißer Schokolade unter der Bettdecke zu verstecken, gibt es einige schöne Veranstaltungen in Bremen zu entdecken. Unter anderem in unseren Monatstipps für November: Futterkarawane, Filmspaß im Kult-Kino, Filmspaß im Kult-Kino-das-kein-Kino-mehr-ist, die Lange Nacht der Industrie oder Flohmarktschnapper. Auf Los geht’s los. LOS!

2. November: Familientag in der Zentralbibliothek

Martina: Von selbstgemachten Buttons, Bilder-Buch-Kinos mit Tieren vom Bauernhof, Bastelaktionen bis hin zu einem Kindertheaterstück – der große Familientag in der Kinderbibliothek der Zentralbibliothek unter dem Motto „Lieselotte, Findus und ihre Freunde“ bietet für Kinder ab drei Jahren ab 10 Uhr ein buntes Programm. Und für alle Kinder und Eltern, die sich – passend zum Motto – als Kuh, Traktor oder andere Bauernhofbewohner verkleiden, gibt es eine Überraschung.

Mittwoch, den 02. November ab 10 Uhr
Zentralbibliothek // Am Wall 201

2. November: Ein Halleluja im Lagerhaus

Stefan: Vier Fäuste für ein Halleluja gibt’s im Lagerhaus. Nein, weder Bud Spencer noch Terrence Hill sind da. Am Mittwoch sind dafür Audio88 & Yassin in Bremen im Rahmen ihrer Halleluja-Tour am Start. Das gleichnamige Album wird gefeiert: Von der Presse, den Fans, dem Feuilleton. Vielleicht ja auch „von Deiner Mudda“. Das Hip-Hop-Duo aus Berlin hat sich 2009 gegründet. Kennengelernt haben sie sich übrigens über MySpace. Im Gegensatz zum sozialen Netzwerk haben sch Audio88 & Yassin gehalten und mit ihrer Mucke den Weg ins Business gefunden. Jetzt sind sie wieder in unserer schönen Stadt.

Mittwoch, den 03. November um 20:00 Uhr (Einlass: 19:00 Uhr)
Kulturzentrum Lagerhaus // Schildstr. 12-19
Tickets gibt es für 16€ zzgl. Gebühren an allen bekannten VVK-Stellen

3. November: DIY-Körperpflege

Sandra: Kinners, Weihnachten naht mit bedrohlich großen Schritten und schickt auch dieses Jahr als letzte Warnung Nikolausstiefel und 24 zu füllende Adventspäckchen voraus. Damit ihr am Ende nicht wieder aus der Not heraus zu Schokolade, Socken und Staubfängern greifen müsst, zeigt Euch das NaturWerk, wie ihr Körperpeelings und Massageöle selbst anmischt. Hingehen, lernen und im Dezember mit selbstgemachten Geschenken angeben – wie wär´s?

Donnerstag, den 03. November von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
NaturWerk // Pappelstraße

5. November: OASIS: Supersonic

Sandra: Was für ein Glück, dass es Oasis gibt, denn sonst wären die 1990er Jahre nur mit singenden Zahnärzten oder schaukelnden Pop-Sternchen in die Musikgeschichte eingegangen. But don´t look back in anger, sondern freut Euch auf einen Filmabend mit den Gallagher-Brüdern. OASIS:SUPERSONIC ist die erste offizielle Geschichte der Band mit Einblicken und Videos aus der Privatschatulle, die nie zuvor der Öffentlichkeit und den Fans zugänglich waren. Produziert von den Oscar-gekrönten Machern von „AMY – The girl behind the name“ und „SENNA“ nimmt Euch dieser Film mit auf eine Reise durch das Jahrzehnt des Britpops.

Samstag, den 05. November um 22:00 Uhr
Schauburg // Vor dem Steintor 114

6. November: Feuerspuren

Jonas: Ein Event, das aus dem Bremer Westen nicht mehr wegzudenken ist. Beim internationalen Erzählfestival „Feuerspuren“ wird die Lindenhofstraße in Gröpelingen zur Lesebühne XXL. Ob beim Friseur, auf dem Bauernhof, in der Moschee oder zwischen Waschmaschinen. Ob in sizilianischer, plattdeutscher, irischer oder iranischer Sprachen – so habt Ihr noch keine Lesung erlebt.

Samstag, 6. November, 15:00 bis 18:00 Uhr
Lindenhofstraße und Umzu, Gröpelingen

10. November: Lange Nacht der Industrie

Jonas: Alljährlich lockt der Publikumsliebling „Lange Nacht der Industrie“ zahlreiche Besucherinnen und Besucher hinter die Kulissen namhafter bremischer Betriebe.  Seit 2009 öffnen regionale Industriebetriebe vom Mittelständler bis zum Weltkonzern in der Langen Nacht der Industrie ihre Türen für die Öffentlichkeit. Anmeldung ist ein bisschen wie Lotto. Die Plätze werden per Los vergeben.

Donnerstag, den 10. November, 16:45 Uhr bis 22:30 Uhr
diverse Orte in Bremen und Bremerhaven

12. und 13. November: Street Food Karawane

Insa: Feinschmecker und Foodlover aufgepasst: Am 12. und 13. November gibt es am Hillmannplatz jede Menge Kulinarisches, denn die Street Food Karawane rollt nach Bremen und hat internationale Köche im Gepäck, die Euch Einblicke in die Küchen Afrikas, Südostasiens und Lateinamerikas gewähren. Sogar Insekten dürft Ihr hier probieren! Auch die Idee hinter der Street Food Karawane ist prima: Mit der Veranstaltung wollen der Verein „people welcome“ und „Street Food Events“ Menschen durch Essen verbinden und Integration einmal praktisch leben. Das Beste daran: Die über die Street Food Events generierten Mittel helfen zu einem großen Teil den geflüchteten Menschen in Deutschland.

Samstag, den 12. November von 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Sonntag, den 13. November von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Hillmannplatz

17. November: „From Damaskus with Love“

Jonas: Seit dem 27.10. läuft die Foto-Ausstellung „Es war einmal in Syrien“ im kukoon. Die Ausstellung zeigt private Fotografien aus dem alltäglichen Leben in Syrien vor und jenseits des Bürgerkriegs. Die Aufnahmen geben einen ganz besonderen, privaten Eindruck in syrische Lebenswelten. Am 17.11. um 19 Uhr könnt Ihr zudem den Film „From Damaskus with Love „sehen.

Donnerstag, den 17. November, 19:00 Uhr
kokoon // Buntentorsteinweg 29

17. November: Instant Impro

Sabrina: Mit dem Improvisationstheater aus Bremerhaven kommt zum dritten Mal Umpro-Comedy in den Karton. Bereits seit 1994 spielen die Fünf bundesweit auf großen und kleinen Bühnen, bei Firmenevents und Privatveranstaltungen. Keine der Geschichten ist vorher geplant oder geprobt. Es gibt keine Regie, kein Textbuch und kein Bühnenbild. Alles entsteht live vor den Augen des Publikums. Jede Szene ist eine Uraufführung. Einmalig und unvergessen.
Am Donnerstag Abend könnt ihr die Improshow in kleinem Rahmen und ganz dicht dran erleben – hin da, Lachmuskeltraining garantiert!

Donnerstag, den 17. November von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Karton // Am Deich 86
Karten: Karten gibt es im Karton zum Einheitspreis von 16 €. Resttickets an der Abendkasse.

20. November: Piccolino Markt

Peter: Es ist wieder soweit: Der Piccolino-Markt in Bremen. Auf 700 Ständen verteilt schlummern kleine und große „Schnapper“ für Kinder. Bekleidung, Spielzeug und Zubehör in Hülle und Fülle. Da wird Toys’R’Us neidisch. Wie immer findet der Piccolino-Markt im Messe Centrum statt.

Sonntag, den 20. November von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr.
Messe Centrum // Bürgerweide

24. November: Die Große Musikvideoshow

Jonas: Welches ist das beste Musikvideo aus Bremen & Niedersachsen? Bei der „Großen Musikvideoshow“ geht es für Musiker und Filmemacher sprichwörtlich um die Wurst. Aus allen eingereichten Musikvideos werden die 13 besten von einer Fachjury ausgewählt. Diese 13 Videos kämpfen am Abend im Modernes in Bremen um die Gunst des Publikums. Ihr seid also gefragt!! Per Stimmzettel bestimmt Ihr, wer aufs Siegertreppchen kommt.

Donnerstag, 24. November, 20:00 Uhr
Modernes