Vielleicht ging es Euch im vergangenen Jahr so wie mir: Ihr standet mit gezückter EC-Karte vorm Bremer Bank-Gebäude am Domshof 8, um ein paar Scheine vom Geldautomat ins leere Portemonnaie wandern zu lassen – aber nix da. Die Commerzbank Filiale war plötzlich dicht. Die Automaten nicht mehr zu erreichen. Na nu?!

Das Rätselraten, wie das denkmalgeschützte Neorenaissance-Gebäude künftig genutzt wird, hat inzwischen ein Ende. Ein happy end: Das Warenhaus Manufactum zieht ein.

Wir damals in der Redaktion so: „YEAHHH!!!“

Direkt gefolgt von: „DA WOLLEN WIR ALS ALLERALLERERSTE REIN.“

Und schließlich: „MIT UNSEREN LESERN.“

Tja, und manchmal klappen die Sachen dann tatsächlich so, wie wir es uns wünschen. In diesem Sinne: Werft Konfetti, stellt Brot & Salz bereit und drückt Euch selbst ganz feste die Daumen, denn…

lovebremen-blog-magazin-monatstipps-september-kv

Wir verlosen 12 x 2 Plätze für das exklusive Pre-Opening des neuen Manufactum-Stores in Bremen am Mittwoch, 21. September ab 18 Uhr. Hipphipphurra!

Bereits der Anblick des sanierten Innenraums wird Euch umhauen: Die säulengestützte Decke mit Glasmosaik über Euch, ein aufgearbeiteter Marmorboden unter Euch und 8.500 gute Dinge um Euch herum. Was wir mit „guten Dingen“ meinen? Produkte, die nicht dem schnellen Verbrauchen, sondern dem langfristigen Nutzen dienen. Ob Kleidung, Bürobedarf oder Gartenausstattung – fast alles im Sortiment wurde aus klassischen Materialien nachhaltig hergestellt. Klingt so, als würde es deshalb wie bei Oma im Wohnzimmer aussehen? Ganz im Gegenteil! Alle Teile sind extrem schön anzusehen. (Genau wie die Menschen, die bereits auf der Gästeliste stehen. #justsaying)

 

Ein paar ausgewählte Manufakturen sind beim Pre-Opening übrigens auch vor Ort und stehen mit Kostproben und Informationen den Abend über zur Verfügung. Unter anderem – Achtung, Ladies, Ohren spitzen! – das Label NINE TO FIVE, das in portugiesischen Manufakturen Leder-Produkte für Frauen herstellt. Fräulein Brösels Schnapserwachen bringt währenddessen gleich drei gute Geister mit: Haselnuss, Marille und Johannisbeere. Zusätzlich wird es ein Gin-Tasting geben, während brot & butter den kleinen Hunger stillt.

Jetzt willst Du einfach nur noch dabei sein?

Kein Problem: Like auf unserer Facebook-Seite den entsprechenden Verlosungs-Beitrag (online ab 14.9. um 8:30 Uhr) und kommentiere darunter, mit wem Du den Abend gemeinsam verbringen würdest.

Wir wünschen Dir viel Erfolg!

 

 

_______________________

Teilnahmebedingungen
Das Gewinnspiel beginnt am Mittwoch, 14.09.2016 um 08:13 Uhr und endet am Sonntag, 18.9.2016 um 17:59 Uhr. In dieser Zeit kann teilgenommen werden, indem auf den Facebook Post des Gewinnspiels kommentiert & geliked wird. Eine Verlängerung, Verkürzung oder Absage des Gewinnspiels ohne Angabe von Gründen behalten wir uns vor. Am Gewinnspiel darf jeder teilnehmen.
Die Gewinne:
Erster bis 12ter Preis: Jeweils ein Platz + Begleitung auf der Gästeliste für das Pre-Opening des neuen Manufactum-Stores in Bremen.
Die Gewinner werden zufällig durch das Los bestimmt und direkt nach Auslosung benachrichtigt und müssen bis Montag, 19.09.2016 um 23:59 Uhr den Preis akzeptieren und uns ihren vollen Namen mitteilen (für die Einlasskontrolle beim Event). Bei Abholung müssen die Gewinner ein Ausweisdokument mitbringen. Die Gewinner werden bekannt gegeben am Sonntag, 18.09.2016 im Laufe des Abends, spätestens jedoch bis 23:59. Die Gewinner werden namentlich auf der Facebook-Seite erwähnt (Vorname und erster Buchstabe des Nachnamens).
Die auf Facebook durch die Teilnahme mit uns geteilten Daten (Vorname, Nachname, Profillink Facebook) werden nur im Rahmen des Gewinnspiels verwendet. Dies beinhaltet die Übermittlung des Namens der Gewinner an den Veranstalter „Manufactum“, damit die Gewinner am Abend auf das Event gelassen werden.
Irrtümer vorbehalten, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden!