LOVEBREMEN is in the air, seit genau 365 Tagen! Bereits ein Jahr zelebrieren wir unsere Bremenliebe nun öffentlich, turteln mit den Bremer*innen und scheuen auch vor dem ein oder anderen Techtelmechtel nicht zurück. 250 Liebesbekundungen sind in Form von Artikeln online gegangen, mehr als 3.000 Menschen gefällt das bei Facebook und Instagram. Routinen haben sich in der Beziehung zwischen Stadt, Lesern und uns noch nicht eingeschlichen – ganz im Gegenteil! Wir lernen uns Tag für Tag besser kennen und probieren aus, was den anderen begeistert.

In diesem Sinne: Nicht nur Silberhochzeiten gehören gefeiert, auch ein Einjähriges verdient liebevolle Aufmerksamkeit. Vielleicht steht auch bei euch der erste Hochzeitstag, der erste Kennenlerntag oder ein traditionelles „Wir sind jetzt ein Jahr ein Paar“-Datum vor der Tür. Für diesen Fall haben wir in der Redaktion Ideen und Tipps zusammengesammelt, was ihr an solch einem Tag in Bremen anstellen könnt.

Romantische Ausflüge und Orte in Bremen und BremerhavenLOVEBREMEN-Blog-Magazin-Romantische-Orte-01

Cabriotour deluxe

Der Fahrtwind fegt durch euer Haar, aus dem Radio tönt Lou Reed und aus der vor euch liegenden Landstraße wird eure persönliche Liebesroute – eine Cabriofahrt macht’s möglich. Wenn ihr dafür keinen Golf oder Fiat Punto, sondern einen Mustang V8 aus der Garage holt, wird dieser Roadtrip sogar zu einem unvergesslichen Erlebnis. Ausleihen könnt Ihr den Kultwagen beim Mustangverleih Bremen.

Sweets für my sweet

Naschkatzen können dafür sorgen, dass ihre Lippen beim nächsten Kuss unwiderstehlich sahnig-fruchtig schmecken: In der Bonbonmanufaktur in der Bremer Böttcherstraße könnt Ihr Bonbons selber machen. Nach dem süßen Erlebnis habt Ihr dann lange Zeit etwas zu Naschen in der Tasche, das euch an eure Herzdame bzw. euren Herzbuben erinnert.

Picknick am MolenturmLOVEBREMEN-Blog-Magazin-Romantische-Orte-Molenturm

Über der Weser geht die Sonne unter und wirft rotgüldenes Licht in euer Rotweinglas. Ihr lehnt entspannt am kleinen „Mäuseturm“ auf der Abschlussmole der Überseestadt, vor euch ein kleines Picknick. Ein Schiff kreuzt erst euren Blick und schickt euch dann kleine Wellen an die Molenmauern. Kostenlose Romantik mit maritimen Flair – ideal für Wasserfreunde.

In Bremerhaven könnt ihr das ganz ähnlich zelebrieren: Die Mole am alten Vorhafen eignet sich ebenso, um dem Sonnenuntergang entgegenzublinzeln.

Fotos für die Ewigkeit

„Wie war das eigentlich, als Ihr euch kennengelernt habt?“ – vielleicht fragen das irgendwann eure Kinder und Enkel. Wie schön, wenn ihr dann Fotos aus der Schublade ziehen könnt, die diese Frage ohne viele Worte beantworten. Außerdem macht solch ein Shooting ne Menge Spaß. Eine wunderbare Idee also, das Einjährige zu verbringen.

Erinnerungen an Eure Romanze fangen in Bremen zum Beispiel KARLIS, Anna/+/Andreas, Ahoi Fotografie, Kathrin Truhart oder Marta Urbanelis ein.

Sonnenaufgang über den Dächern der StadtLOVEBREMEN-Blog-Magazin-Romantische-Orte-Sonnenaufgang

Schnapp dir deinen Lieblingsmensch und klettert kurz vor dem ersten Tageslicht aufs Dach! Während ihr von eurem ganz privaten Aussichtspunkt beobachtet, wie die Sonne die Welt wach küsst, gehört die Stadt für einen Moment nur euch. Falls ihr Langschläfer seid und nicht wisst, wo die Sonne genau aufgeht, könnt Ihr das hier einfach herausfinden: KLICK

Wellness-Urlaub für einen Tag

Schnappt euch ein großes Saunatuch und dann ab in die Graft-Therme nach Delmenhorst oder ins Badehaus Bremen. Hier könnt Ihr gemeinsam schwitzen, entspannen und am Ende mit streichelzarter Haut nach Haus zurückkehren. Offensives Turteln ist mit Rücksicht auf andere Gäste in den Saunaanlagen natürlich nicht möglich, aber eine Nackenmassage für die Liebste bzw. den Liebsten darf auf den Holzbänken natürlich schon sein. Der Rest folgt dann garantiert in den eigenen vier Wänden…

Himmlisch durchs Teufelsmoor

Ihr seid gern in der Natur unterwegs? Dann schippert doch gemeinsam mit einem Kanu durchs Teufelsmoor. Im idyllischen Umfeld rund um die Hamme könnt Ihr nochmal die vergangenen 365 Tage Revue passieren lassen – oder Pläne für die Zukunft schmieden. Wer lieber in Bremen auf dem Wasser unterwegs sein möchte, kann natürlich auch ein Ruderboot im Bürgerpark kapern oder die Munte hinab paddeln. Dafür kann man sich sogar im Vorfeld seinen persönlichen Picknickkorb zusammenstellen lassen.

Dem siebten Himmel ganz nah

Wollt ihr nach den Sternen greifen? Oder den Kopf in Wolke 7 stecken? Dann ab auf die Aussichtsplattform vom SAIL City in Bremerhaven. Eine Liebeserklärung in 140 Meter Höhe hat doch was, oder?

Romantisches Dinner in der Meierei

Die 1880 im Schweizer Stil erbaute Meierei liegt mitten im idyllischen Bürgerpark und ist mit ihrem nostalgischen Charme der perfekte Ort für ein gemütliches Dinner zu Zweit. Nachdem die wunderschön gelegene Gastro-Location etwas in die Jahre gekommen war, ist sie 2014 modernisiert und wiederbelebt worden. Und das sieht und schmeckt man: Das engagierte Team der Meierei verwöhnt die Gäste im romantischen Ambiente mit einer feinen mediterranen Küche, typischen regionalen und saisonalen Gerichten, einer erlesenen Weinkarte und norddeutschen Spezialitäten. Verliebte können in der Meierei ein romantisches Dinner genießen, das neben Prosecco, einer Flasche Wein und Mineralwasser aus einer Vorspeisenvariation, einem Hauptgang sowie einer Dessertvariation besteht.

Erholsamer Ausflug ins Bremer BlocklandLOVEBREMEN-Blog-Magazin-Romantische-Radtour

Warum in die Ferne reisen, wenn das Gute doch ganz nah liegt: Ein Ausflug ins Bremer Blockland ist ideal für traute Zweisamkeit – hier lässt es sich wunderbar gemeinsam radeln, skaten, Kajakfahren oder einfach dösen. Das Blockland bietet nicht nur erholsame Ruhe, sondern auch eine tolle Auswahl an gemütlichen Gasthöfen und familiären Hofläden. Unbedingt probieren: das großartig cremige Eis von Kaemena. Um den Tag im bremischen Naturparadies perfekt zu machen, hängt doch einfach noch eine Nacht dran – eine große Auswahl an Ferienwohnungen lädt zum gemütlichen Nächtigen in der Idylle ein und lässt euch für ein paar Stunden den Alltag der Stadt vergessen.

www.blockland-ferien.de

www.blockland.de/tourismus_gastgeber.html

www.ferienwohnungen-blockland.de

Knutschen im Open Air-Kino

In einer Portion Popcorn haben schon so einige Händchen zueinander gefunden. Nicht nur für Pärchen, die zum ersten Mal im Kino gedatet haben, ist ein Open Air-Kino im Sommer eine passende Location. Die Sonne geht unter, der Sternenhimmel macht sich bereit und ihr kuschelt euch bei einem Streifen eurer Wahl eng zusammen. Herrlich! Hinweise zu Open Air-Kinos in Bremen und Bremerhaven findet ihr hier.

Gerollt und glücklich im Schnoor

Ihr mögt Sushi? Und das Schlendern durch kleine Gässchen mögt ihr ebenso? Dann reserviert einen Tisch im Toshido, der Sushi-Bar im Bremer Schnoor. Vorher oder hinterher könnt ihr romantisch durch die historische Kulisse flanieren.

Krieger auf der Matte

Wer in seiner Mitte ist, ärgert sich über die nächste leere Zahnpasta-Tube weit weniger. Warum also nicht mal Yoga ausprobieren? Im Studio urban yoga lounge könnt ihr eine private Stunde buchen und euch dabei auch Inspirationen für kleine Entspannungseinheiten auf der heimischen Matte holen. Wenn dann die Fetzen zu fliegen drohen, begebt ihr euch einfach beide in den herabschauenden Hund. Ommmmm!

Küsse unterm Weidenschloss

Entführt eure Prinzessin oder euren Prinzen an einen ganz besonderen Ort: Ins Weidenschloss des Gesundheitsparks Speckenbüttel in Bremerhaven-Lehe. Prunkvolle Türme und verzierte Fassaden kann schließlich jeder Schlossherr – aber 350 Kubikmeter Weidenstämme? Das ist schon was Besonderes.

 

In dieser Liste sollte doch für jeden was dabei sein, oder? Schnappt Euch Euer Herzblatt und auf geht´s! Solltet Ihr noch romantische Ergänzungen haben, dann nutzt dafür gern unsere Kommentarfunktion.

So – und nun gehen wir mal feiern. HAPPY BIRTHDAY, LOVEBREMEN!

 

Fotos: Jonas Ginter